Zuckerfreies Bananen-Erdnuss-Eis



Ein Sommer ohne Eis ist für mich undenkbar, vor allem bei dem aktuell sehr heißen Wetter. Leider gibt es in den Eisdielen fast gar kein zuckerfreies Eis...Deshalb wird es höchste Zeit, dass ich meine Eisrezepte mit euch teile.

 

Zutaten für eine Portion:


1 reife Banane tiefgefroren (am besten in Scheiben schneiden und mind. 4 Stunden einfrieren)

1 EL Erdnuss-Crunchy-Mus (zum Beispiel von Rapunzel (unbezahlte Werbung))

Optional: 1 EL Pflanzenmilch


 
  1. Püriere die Bananen und das Erdnussmus mit einem Mixer (mindestens 800 Watt) zu einer cremigen Masse. Sollte die Masse beim Pürieren zu hart sein, kannst du etwas Pflanzenmilch hinzufügen.

  2. Genieße dein zuckerfreies Bananen-Erdnuss-Eis direkt.

  3. Du kannst dein Eis auch noch mit zuckerfreien Schokostückchen oder einer kleingeschnittenen Dattel verfeinern.



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen